Firewall und Proxy-Einstellungen

Die datacrossmedia Software nutzt diverse Web-Dienste zur Bereitstellung von Services zu Zugängen. Falls in Ihrem Unternehmen der Internet-Zugang mit einer Firewall und/oder Proxy gesichert ist, müssen folgende Freigaben auf Ihrem PC oder in der IT-Infrastruktur vorgenommen werden.
Bitte leiten Sie diese Seite an Ihren Admin weiter.

Software mit Lizenz-Server-Anmeldung (Abos, Jahres-Lizenzen, 365-Tage-Lizenz, Team-Lizenen)

Beschreibung URL Port Protokoll
Lizenzierung
bei Team- / Abo-Lizenzen
http://globallicense.datacrossmedia.de/Service.svc 80 http/SOAP
Update Suche (immer) http://update.datacrossmedia.de/Service.svc 80 http/SOAP

Als IPs hinterlegen Sie bitte 188.172.233.57 und 91.250.81.4 (Fall back).

Desktop-Lizenzen mit Lizenzierung und Aktivierung

Beschreibung URL Port Protokoll
Lizenzierung / Aktivierung
bei Desktop- / Server-Lizenz
http://aktivierung.datacrossmedia.de/ActivationService.asmx 80 http/SOAP
Update Suche (immer) http://update.datacrossmedia.de/Service.svc 80 http/SOAP

Als IPs hinterlegen Sie bitte 188.172.233.57 und 91.250.81.4 (Fall back).

Falls trotzdem Probleme auftreten, verwenden Sie bitte unser Softwaretool "Service-Tester" zum Test der Verbindungen (inkl. SQL-Server und iTWO) mit unseren Diensten. Dies finden Sie unten in den Downloads.

Downloads

Service-Tester


Bitte laden Sie den Service-Tester exe herunter (kein Installer) und starten diesen. Es werden alle notwendigen Dienste und Services, die für die einwandfreie Funktion der datacrossmedia Software notwendig sind geprüft. Zusätzlich lässt sich die Verbindung zu einem SQL-Server und zum RIB iTWO-Dienst prüfen.

Download

TeamViewer Support


Für unseren Support nutzen wir die Software TeamViewer. Falls wir Sie auf Ihrem PC mit TeamViewer unterstützen sollen (evtl. kostenpflichtig) laden Sie bitte direkt von der TeamViewer-Seite oder hier den Quick Support exe herunter (nur eine exe, kein Installer) und starten diese. Wir benötigen dann die Partner-ID und das Passwort.

Download